Skip to main content

Vakuumierer Test 2016 – Infos & Empfehlungen

In unserem Vakuumierer Test haben wir die beliebtesten Geräte im Detail getestet und die besten Vakuumiergeräte in eine Vergleichstabelle eingepflegt. Zu allen Vakuumierern gibt es außerdem detaillierte Testberichte. Das soll Ihnen die Suche nach einem Vakuumierer erleichtern.

Ein Vakuumierer ist ein Gerät, mit dem sich Lebensmittel länger haltbar luftdicht verpacken lassen. Es wird Gefrierbrand vermieden und die Lebensmittel sind bis zu 8x länger haltbar, außerdem bleiben die Vitamine und Aromen länger erhalten. Des weiteren kann man Lebensmittel im Vakuumier-Beutel garen.
Wenn man sich entschlossen hat, einen Vakuumierer zu kaufen, stellt sich die Frage: Welchen Vakuumierer kaufen? Vakuumierer gibt es in verschiedenen Preisklassen, sind aber grundsätzlich nicht billig. Und bevor man soviel Geld ausgibt, haben wir für Sie ein kurze Übersicht von unseren 5 Besten Vakuumierern:


Die fünf Besten Vakuumierer auf Vakuumierer Test


12345
CASO VC 300 Vakuumierer mit Folienbox und Cutter (1392) / regulierbare Vakuumstärke/ doppelte Schweißnaht / natürliches Aufbewahren ohne Konservierungsstoffe / inkl. 2 Profi-Folienrollen & Vakuumiersachlauch für Behälter - 1 Unser Testsieger CASO VC 200 Vakuumierer mit Folienbox und Cutter (1390) / doppelte Schweißnaht / natürliches Aufbewahren ohne Konservierungsstoffe / inkl. 2 gratis Profi-Beutel & Vakuumierschlauch für Behälter - 1 CASO VC 100 Vakuumierer (1380) / doppelte Schweißnaht / Vakuumregulierung per Stopptaste / natürliches Aufbewahren ohne Konservierungsstoffe / inkl. 10 gratis Profi-Beutel & Vakuumierschlauch für Behälter - 1 Unser Bestseller FoodSaver V2860-I Folienschweißgerät - 1 CASO VC 10 Vakuumierer (1340) / 30 cm lange Schweißnaht / natürliches Aufbewahren ohne Konservierungsstoffe / inkl. 10 gratis Profi-Beutel - 1
ModellCaso VC 300CASO VC 200CASO VC 100FoodSaver V2860-ICASO VC 10
Preis

189,99 €

147,99 € 164,99 €

96,99 € 127,99 €

201,11 €

58,99 € 77,99 €

Bewertung
HerstellerCasoCasoCasoFoodSaverCaso
Leistung120 Watt120 Watt120 Watt100 Watt110 Watt
Spannung230 Volt230 Volt230 Volt230 Volt230 Volt
Gewicht1,9 kg1,9 kg1,8 kg4,3 kg1,3 kg
Maße (BxHxT)385 x 85 x 245 mm380 x 90 x 260 mm380 x 90 x 170 mm430 x 290 x 105 mm355 x 90 x 150 mm
Vollautomatisches Vakuumiersystem:
Doppelte Schweißnaht: Folienbox
Vakuumregulierung
Temperaturüberwachung
max Schweißnaht Länge30 cm30 cm30 cm30 cm30 cm
Preis

189,99 €

147,99 € 164,99 €

96,99 € 127,99 €

201,11 €

58,99 € 77,99 €

DetailsDetailsDetailsDetailsDetails

Preis inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Die angegebenen Preise können von den Preisen auf Amazon.de abweichen, da diese nur in regelmäßigen Abständen, also nicht in Echtzeit, abgerufen werden.
Alle Angaben ohne Gewähr. Zu Amazon.de führende Links sind Affiliate-Links im Rahmen des Amazon-Partner-Programms.


Worauf sollte man beim Kauf achten


Es gibt viele verschiedene Vakuumierer , die wir auf Vakuumierer Test getestet haben, aber man sollte sich im vorfeld klar werden welche Funktionien man überhaupt benötigt. Diese unterscheiden sich meist nur im Detail, welchen aber im Preis stark variieren.

Saugkraft

Einer der wichtigsten Funktionien ist die Saugkraft, denn was bringt ein Vakuumierer der kein richtiges Vakuum erzeugt und restliche Luft im Beutel Bild lässt. Gute Vakuumierer haben eine Saugleistung von 0,8 Bar, das entspricht einem Vakuum von 90%. Dies ist für den Hausgebraucht vollig ausreichend, mehr können eigentlich nur Profigeräte die weit über 1000€ Kosten.

Bedienbarkeit

Man möchte nicht viel Zeit damit verbringen, die ganze Bedienungsanleitung druchzulesen. Denn eigentlich sollte ein Vakuumierer einfach zu bedienen sein, schließlich möchte man nur kurz was Vakuumieren. Also am besten einen Vakuumierer zulegen wo das Bedienfeld einfach zu verstehen ist.

 

Funktionen

Es gibt viele verschiedene Funktionen, die aber nicht jeder braucht, daher sollte man sich einen Vakuumierer heraussuchen der nur die Funktionen hat die man wirklich benötigt. Einige der Funktionen sind: Vollautomatisches Vakuumierungssytem, Temperaturüberwachung, Turbo­Funktion, Stop­Taste zur regulierung der Vakuumstärke, herausnehmbarer Vakuumierer­Behälter uvm.

 

Qualität

Wackelt nach paar Anwendungen der Deckel, bricht ein Stück Plastik ab , oder die Saugleistunng lässt schnell nach. Das ist nicht der Sinn eines Vakuumierers, schließlich möchte man möchtlichst lange was von einem Vakuumierer haben. Ein Guter Vakuumierer funktioniert Jahrelang ohne Probleme, vorrausgesetzt man geht sorgsam mit dem Vakuumierer um. Langzeittest können wir von VVakuumierer Test 2016 – Infos & Empfehlungen nicht durchführen. Da haben wir uns an Erfahrungswerten von anderen Benutzern orientiert.


Wofür braucht man einen Vakuumierer


Einführung Vakuumierer TestEs gibt viele verschiedene gründe warum man sich einen Vakuumierer zulegenen sollte, einer der Hauptgründe ist Lebensmittel länger frisch zu halten. Denn wer kennt es nicht, man geht in den Supermarkt, kauft wiedereinmal zuviel Lebensmittel und weiß Zuhause nicht wie man diese alle verzehren kann, bevor sie schlecht werden und man sie entsorgen muss. Aber was kann mann dann machen, damit die Lebensmittel länger haltbar und genießbar bleiben? Genau da kommt der Vakuumierer zum einsatz, dieser hilft ihnen Lebensmittel bis zu 8x länger frisch zu halten. Außerdem schützt das Vakuum vor gefrierbrand.
Außerdem kann man mit einem Vakuumierer Perfekt Lebensmittel marinieren und vorbereiten. Durch das Vakuum kann die Marinade tief in die Poren einziehen. Vorralem das Garen im Beutel sehr schonend, und alle Vitamine und Aroma­Stoffe bleiben im Beutel erhalten. Zum Sous Vide Garen werden wir aber bald in einem Beitrag auf Vakuumierer Test genauer eingehen.

Wie oben schon erwähnt bleiben Lebensmittel bis zu 8x länger frisch und die Aromastoffe bleiben durch das Vakuum wesentlich länger erhalten. Das liegt daran, das die Lebensmittel durch das Vakuum geschützt werden und nicht durch Bakterien, welche die Lebensmittel schneller verderben lassen „angegriffen“ werden.

Ein Paar Beispiele für Anwendungsfälle im täglichen Ablauf:

    • Eine große Packung Fleisch ist im Sonderangebot. Für einen Kochgang ist das aber zuviel. Also muss man die Packung öffnen und den Inhalt vor dem Gefrieren dosieren. Das lässt sich zwar auch mit einem Gefrierbeuteln realisieren, allerdings besteht hier die Gefahr von Gefrierbrand, die Haltbarkeit ist nicht so gut.
    • Man hat für die ganze Familie gekocht, es bleibt aber viel zu viel übrig. Was machen mit den Resten? Wegwerfen? Das wäre doch zu schade. Die Lösung ist der Vakuumisierer: Er verschließt luftdicht und bis zu 8x langer haltbar.
    • Gemüse oder andere Lebensmittel im Beutel schonend garen, so bleiben die ganzen Vitamine und das Aroma im Beutel und können nicht entweichen.

Mit einem Vakuumierer kann also theoretisch Geld sparen, da man weniger verdorbenes Essen wegwerfen muss. Außerdem gibt es viele verschiendene Anwendungsfälle in denen Vakuumierte Lebensmittel ihre Vorteile haben.

Wir von Vakuumier Test haben für Sie die besten Vakuumierer getestet. Denn schließlich gibt es auf dem Markt jede Menge Vakuumierer in verschiedenen Preiskategorien, für welche man sich dann entscheiden soll, ist meist nicht leicht. Ein Vakuumierer unterscheidet sich nicht nur vom Preis sondern auch von der Qualität, Funktionalität, Saugkraft und Bedienbarkeit . Wir haben für euch zahlreiche Vakuumierer getestet und möchten euch die Vor­ und Nachteile vom jeweiligen getesteten Vakuumierer mit euch teilen.


Die Funktionsweise


vakuumierer Funktionsweise

Das zu vakuumierende Produkt wird zuerst in einem Vakuumierbeutel ind die Kammer des Vakuumierers gelegt. Dabei ist drauf zu achten, das die offene Seite des Beutels über den Schweißbalken liegt. Sobald der Deckel geschlossen wird, fängt der Vakuumierer meist von selbst an den Vakuumvorgang zu starten. Beim Vakuumvorgang wird die Luft mithilfe einer Pumpe abgepumpt, solange bis das gewünschte Vakuum erreicht worden ist

Nachdem die Luft entzogen worden ist, wird der Vakuumierbeutel einfach oder sogar zweifach am Schweißbalken zugeschweißt, sodass keine Luft mehr hinein gelangt.

Je nach Vakuumierer gibt es zusätzliche Funktionen – Interesannt sind folgende Funktionen:

  • Stop Taste – Wenn empfindliche Produkte vakuumiert werden sollen, kann man mit Hilfe der Stop-Taste den Vakuumiervorgang vorzeitig abschließen.
  • Geschwindigkeit varribar – Falls Sie z.b Suppe vakuumiereren möchten, ist es Pratisch, wenn Sie die Geschwindigkeit des Vakuumierers anpassen können, so verhindern Sie das die Suppe in den Vakuumierer gelangt.
  • Temperaturüberwachung – Wenn man mehrere Beutel nacheinander vakuumiert, erhitzt sich der Vakuumierer, mit der Temperaturüberwachung, schaltet der Vakuumierer sich frühzeitig ab, bevor sich das Gerät überhitzt und somit kaputt geht.

Welche Funktionen man benötigt, ist bei jedem individuell.


Vakuumierbeutel


Beim kauf eines Vakuumierers ist im Lieferumfang meist eine Rolle zum vakuumieren mit dabei. Aber nach längerem Gebrach, benötigt man neue Vakuumierbeutel. Bei unserem Vakuumierer Test ist uns klar geworden, die Qualität des Vakuumierbeutels ist äußerst wichtig. Greift man auf minderwertige Vakuumierbeutel zurück, können die entweder reisen, oder der Beutel schmelzt einen beim vakuumiervorgang weg.
Es könnte auch passieren, das der Vakuumbeutel Plastik geschmack an das Produkt abgibt. Damit Sie solche schlechten erfahrungen erst gar nicht machen müssen, stellen wir euch von Vakuumier Test, die besten Vakuumbeutel vor!