Skip to main content

CASO FastVac 1410

331,26 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Oktober 2017 23:45
HerstellerCaso
Leistung130 Watt
Spannung220-240 Volt
Gewicht3,2 kg
Maße (BxHxT)400 x 105 x 250 mm
Vollautomatisches Vakuumiersystem:
Doppelte Schweißnaht: Folienbox
Vakuumregulierung
Temperaturüberwachung
max Schweißnaht Länge30cm

Der Caso FastVac 1000 gilt als ein professionelles Vakuumiersystem, mit dem Lebensmittel länger haltbar gemacht werden können. In unserem Test 2016 haben wir das Gerät überprüft und dabei vor allem die Leistung sowie die Bedienung genauer getestet. Auch wenn es sich hierbei um ein Gerät handelt, das in erster Linie Profis empfohlen wird, so ist auch interessant zu wissen, ob es sich für Einsteiger ebenfalls eignet.


Beschreibung

Allgemeine Beschreibung des Caso FastVac

Der Caso FastVac 1410 ist ausgestattet mit einer doppelten Kolbenpumpe und verfügt über einen besonders starken Motor. Damit ist er optimal für den Dauerbetrieb geeignet, wie es beispielsweise in Großküchen der Fall ist. Auch die Leistung der Pumpe liegt mit 0,9 Bar sehr hoch. Das spricht dafür, dass der Vakuumierer Lebensmittel besonders lange haltbar macht. Je höher die Pumpenleistung, desto länger halten sich die vakuumierten Produkte. Die Pumpleistung liegt bei 15 L pro Minute, was im Vergleich zu Konkurrenzgeräten durchaus beachtlich ist. Die Versiegelung bei dem Gerät ist doppelt gehalten und die Schweißnaht selbst hat eine Breit von 30 cm.

Besonders interessant sind die vielseitigen Funktionen beim Caso FastVac. So können Nutzer sich beispielsweise für ein dreistufiges Verschweißen entscheiden oder zwischen zwei verschiedenen Vakuumstufen entscheiden. Auch die Pulse-Funktion sowie das manuelle Schweißen sind bei der Arbeit mit dem Gerät eine große Hilfe. Praktisch ist natürlich, dass Schweißen und Vakuumieren mit dem Caso FastVac komplett automatisch durchgeführt werden können.

Die Soft-Touch-Bedienung hat sich im Test bewährt. Sie ist einfach in der Handhabung und die Prozessanzeige leicht abzulesen. Durch die verschiedenen Features ist der Caso FastVac ideal als Gerät in der gewerblichen Nutzung. Für eine lange Lebensdauer auch bei einem ständigen Einsatz sorgen die hochwertigen Materialien und die optimale Verarbeitung. Als Zubehör zu dem Folienschweißgerät werden der Vakuumierschlauch für den Einsatz bei Behältern sowie der eingebaute Cutter geliefert.

Hinweis: Das Gerät selbst ist in einem ansprechenden Design gehalten. Die Farben Schwarz und Silber bilden einen ansprechenden Kontrast. Dank dem Griff lässt sich der Vakuumierer sehr gut handhaben.

Die Vorteile

Der Caso FastVac hat viele Vorteile, die wir in unserem Test ausgiebig geprüft und hier zusammengetragen haben:

Professionelles Gerät mit hoher Leistung für das Gewerbe
Druck bis zu 0,9 Bar
Saugleistung von 15l pro Minute für das Vakuum
Doppelte Schweißnaht beim Beutel möglich
Intuitive Soft-Touch-Bedienung
Hochwertige und robuste Materialien
Praktisches Zubehör
Ansprechendes Design in schlichten Farben

Im Einkauf ist der Caso FastVac, im Vergleich zu anderen Folienschweißgeräten, zwar nicht ganz günstig. Da es sich hierbei jedoch um ein Gerät handelt, das vor allem für Profis empfehlenswert ist und in einer Küche idealer Weise häufig zum Einsatz kommt, gleicht sich die Investition schnell wieder aus. Das Preis-Leistungs-Verhältnis selbst ist stimmig.

Fazit zum Caso FastVac

Der Caso FastVac ist ein hochwertiges Gerät und konnte in unserem Vakuumier Test auf ganzer Linie überzeugen. Obwohl das Folienschweißgerät vor allem für die professionelle Nutzung erbaut wurde, lässt es sich intuitiv bedienen. Durch die große Auswahl an verschiedenen Funktionen ist es möglich, mit dem Caso FastVac die Lebensmittel individuell zu vakuumieren.



331,26 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 20. Oktober 2017 23:45