Skip to main content

Solis Vakuumierer 922.20 Typ 575 Vac Prestige

184,40 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. April 2017 12:45
HerstellerSolis
Leistung120 Watt
Spannung230 Volt
Gewicht2,2 kg
Maße (BxHxT)19 x 40 x 9,5 cm
Vollautomatisches Vakuumiersystem:
Doppelte Schweißnaht: Folienbox
Vakuumregulierung
Temperaturüberwachung
max Schweißnaht Länge30cm

Der Solis Vakuumierer wird auch als Solis 922 Vakumiersystem Vac Prestige bezeichnet und arbeitet automatisch. Durch ein vorhandenes Bedienfeld ist es einfach, das Gerät zu bedienen. Im Test haben wir dennoch Wert darauf gelegt, sowohl die Bedienung als auch die Qualität und das Design zu prüfen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Grund zu gehen. Bekannt wurde der Hersteller Solis übrigens in erster Linie für den Easyvac, der zu den bekanntesten Folienschweißgeräten gehört.


Beschreibung

Allgemeine Beschreibung des Solis Vakuumierer

Der Solis Vakuumierer sorgt dafür, dass Lebensmittel oder auch andere Produkte durch einen Beutel luftdicht verschlossen und dadurch länger haltbar gemacht werden. Die Funktionsweise selbst ist easy, das Gerät kann für feuchte und auch trockene Lebensmittel verwendet werden. Ein vollautomatisches System mit praktischen Funktionen ist zwar hilfreich, bei dem Modell 922 kann aber auch eine manuelle Feineinstellung vorgenommen werden. Das Vakuumiergerät ist für Beutel mit einer Breite von bis zu 30 cm geeignet. Die Schweißnaht hat eine Dicke von bis zu 2,5 mm und ist damit besonders dick gehalten. Im Test besonders gut gefallen hat uns die starke Absaugpumpe, die mit einer Kraft von bis zu 0,8 bar arbeitet. Dadurch entsteht eine Saugleistung von bis zu 12 Liter pro Minute. Die Lebensmittel und Produkte lassen sich also durch das Folienschweißgerät innerhalb kurzer Zeit sicher verpacken. Dadurch ergänzt das Modell andere Küchengeräte optimal, in denen die Lebensmittel beispielsweise für das Vakuumieren vorgefertigt werden können, um sie erst später zum kochen zu nutzen. Für die Küche zeigt sich der Solis Vakuumierer also durchaus als ein verlässlicher Helfer – egal ob Fleisch, Gemüse oder auch Fisch eingeschweißt werden sollen.

Die Bedienung ist relativ einfach, das Bedienfeld lässt sich intuitiv nutzen. Auch bei dem Design kann der Solis Vakuumierer durchaus punkten. Kombiniert werden die Farben Schwarz und Grau. Ein besonderes Highlight ist der Cutter, mit den sich die Folien schnell abtrennen lässt.

Interessant zu wissen: Je höher die Vakuumierleistung, desto länger bleiben die Lebensmittel auch wirklich frisch. Mit 0,8 bar bietet das Vakuumiergerät von Solis eine Leistung in Höhe von bis zu 90% an.

Die Vorteile vom Solis Vakuumierer

In unserem Test haben sich die Vorteile vom Solis Vakuumierer sehr schnell gezeigt:

Intuitive Bedienung
Attraktives, schlichtes und zeitloses Design
Sehr hohe Vakuumierleistung
Saugleistung bei 12l pro Minute
Besonders dicke Schweißnaht
Beutelbreite mit 30 cm sehr breit gehalten

Dank der Vorteile kann der Solis Vakuumierer durchaus mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. Dank der einfachen Bedienung kann er zudem auch von Anfänger genutzt werden, die bisher noch nicht viel Erfahrung mit dem Vakuumieren durch Folienschweißgeräte gesammelt haben.

Fazit zum Solis Vakuumiergerät

Der Solis Vakuumierer 922 Vac Prestige konnte uns in unserem Vakuumierer Test 2016 überzeugen. Neben der einfachen Bedienung und dem schlichten Design ist es vor allem die Leistung, die dafür sorgt, dass Nutzer sich über ein hochwertiges Gerät im Haushalt freuen können, bei dem auch der Preis stimmt und kein weiteres Zubehör notwendig ist. Die Lebensmittel werden innerhalb kurzer Zeit luftdicht verschlossen und länger haltbar gemacht.



184,40 €

inkl. 19% MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. April 2017 12:45